Nook

Umbau eines Geschäftslokals

Frisch, dynamisch, bunt. Dieses kleine, feine Lokal im Zentrum Hietzings spiegelt die Persönlichkeit seiner jungen Besitzer wider. Einfache Materialien sorgen für eine atmosphärisch dichte Stimmung. Gleich beim Eintreten begegnen die Gäste der langen, verfliesten Theke, das Herzstück des Lokals. Zwei Sitznischen in den tiefen Fensterleibungen bieten Einblicke ins vorbeiziehende Leben der Gasse. Eine Wolke aus modernen Glühbirnen an Stoffkabeln, als Neuinterpretation des traditionellen Lusters, kennzeichnet den Loungebereich, indem bequeme Vintage-Sessel zum Verweilen einladen. Architektur und kulinarisches Konzept ergänzen sich gegenseitig und strahlen Bodenständigkeit und Freude für Selbstgemachtes aus.
Baujahr
2019
Ort
1130 Wien
Leistungen
Entwurf bis Polierplanung